Spandaus feind, der Linksfaschismus

Erstellt am: Sa. 15 August 2020 von Meiers Erben Kein Kommentar

„Linksfaschist“ brüllten sie, „Linksfaschist“! Ich musste lachen, da ich mich in meiner Meinung bestätigt sah, nein ich hab es sogar gefeiert, habe ihnen zugeklatscht, mich darüber amüsiert, welcher Doktrin sie doch folgen müssen, bei vollkommener Abwesenheit von Selbstreflektion. Cirka vier Jahre ist es jetzt her und es war nicht die AfD, nicht die CDU. Ich […]

...den ganzen Beitrag lesen

Alter Tobak in der BVV

Erstellt am: Mo. 25 Mai 2015 von Franzimor Kein Kommentar

Am 20. Mai gab es zur ominösen Gedenktafel-Farce zu Wladimir Gall eine Bürgeranfrage und zwei Parteienanträge in der Spandauer Bezirksverordnetenversammlung.   Wurde die Anfrage durch Gerhard Hanke, Stadtrat für Bildung, Kultur und Sport,  wie vermutet mit der ihm eigenen Verve ganz ohne Reue beantwortet, ging es bei den Anträgen etwas heißer her. Die CDU hatte insgesamt leichtes […]

...den ganzen Beitrag lesen

Hassprediger Sarrazin muss in Kreuzberg hungern

Erstellt am: So. 24 Juli 2011 von Gavroche Kein Kommentar

Schon Tage vor Ausstrahlung veröffentlichten nicht nur linke und Privatmedien den Sommerlochbeitrag vom ZDF. ‚Aspekte‘ schickt seine Journalistin Güner Balci vor, dieser rassistischen Figur den Bezirk Kreuzberg zu ebnen. Da helfen auch nicht ihre wenigen kritischen Fragen, er darf wieder vom Leder ziehen wie es ihm beliebt. Die Gründe vom ZDF liegen auf der Hand […]

...den ganzen Beitrag lesen
Free Mumia