Keine Naziverehrung in Spandau oder anderswo

Erstellt am: Mo. 12 August 2019 von Gavroche Kein Kommentar

Die letzte Phase vor dem Wochenende 16./17./18. August hat begonnen. Neonazis versuchen seit zwei Jahren wieder, ihre „Leiche“ Rudolf Heß in die Öffentlichkeit zu zerren, um ihren faschistischen, nationalistischen Phantasien Gestalt zu verleihen. Heß hatte in Spandaus Kriegsverbrechergefängnis vor 32 Jahren sein Leben beendet und es war einige Jahre still um ihn. Nun hoffen die […]

...den ganzen Beitrag lesen

Erfolg in Spandau – Schande für Berlin

Erstellt am: So. 19 August 2018 von Franzimor Kein Kommentar

Das inszenierte Katz- und Mausspiel von Polizei und Nazihorden war erfolgreich. In Spandau hatte ein breites Bündnis die gewollte Etablierung der Nazidemo anlässlich des Todestages von Rudolf Heß verhindert. Die Polizei hatte erst am Vortag den Weg der Nazis durch eine Wohnsiedlung mit ‚freier Anfahrtsmöglichkeit‘ erlaubt.  Ab 11 Uhr wurden einzelne Nazis mit Polizeieskorte von […]

...den ganzen Beitrag lesen
Free Mumia