Spandaus feind, der Linksfaschismus

Erstellt am: Sa. 15 August 2020 von Meiers Erben Kein Kommentar

„Linksfaschist“ brüllten sie, „Linksfaschist“! Ich musste lachen, da ich mich in meiner Meinung bestätigt sah, nein ich hab es sogar gefeiert, habe ihnen zugeklatscht, mich darüber amüsiert, welcher Doktrin sie doch folgen müssen, bei vollkommener Abwesenheit von Selbstreflektion. Cirka vier Jahre ist es jetzt her und es war nicht die AfD, nicht die CDU. Ich […]

...den ganzen Beitrag lesen

Aufmerksam durch die Krise!

Erstellt am: Mo. 11 Mai 2020 von Regula Antoni Kein Kommentar

Lasst euch nicht verführen — „Hygienedemos“ nicht auf den Leim gehen! Es wird immer öfter auch im weitläufigen Bekanntenkreis davon gefaselt, dass es ja schön ist, dass ein „breites Spektrum“ jetzt „gegen die Regierung“ vorgeht. Selbst Antikapitalisten und Linke sind nicht davor gefeit, sich von Verschwörungstheorien anstecken und verführen zu lassen. Doch halten wir einmal […]

...den ganzen Beitrag lesen

Die Aufklärung geht weiter

Erstellt am: Di. 18 Dezember 2018 von obsoleter Kein Kommentar

Im Rahmen des Afdentskalender wurden in den letzten Nächten Veranstaltungsorte und Treffpunkte der AfD antifaschistisch illuminiert. Leider mussten sie auch den weiten Weg nach Spandau auf sich nehmen, da die AfD auch hier, vom Bezirksamt legitimiert, auf der Zitadelle ihre rassistischen Weltanschauungen weitestgehend „ungestört“ verbreiten darf. Wir danken den Unterstützern für die Erleuchtung, in der […]

...den ganzen Beitrag lesen

Spandau dankt Berlin

Erstellt am: So. 16 Dezember 2018 von Gavroche Kein Kommentar

Am gestrigen Sonnabend haben Spandauer und Berliner Gruppen den fließenden Weihnachtsverkehr behindert. Der Weg vom U-Bahnhof Zitadelle bis zum Bahnhof Spandau war bunt und laut und eine Freude für alle, die dabei waren! Das Thema wurde in die Öffentlichkeit gebracht: Keine AfD oder andere rechte Gruppierungen auf der Zitadelle! Wir danken jedem und jeder Einzelnen, […]

...den ganzen Beitrag lesen
Free Mumia