Die Aufklärung geht weiter

Erstellt am: Di. 18 Dezember 2018 von obsoleter Kein Kommentar

Im Rahmen des Afdentskalender wurden in den letzten Nächten Veranstaltungsorte und Treffpunkte der AfD antifaschistisch illuminiert. Leider mussten sie auch den weiten Weg nach Spandau auf sich nehmen, da die AfD auch hier, vom Bezirksamt legitimiert, auf der Zitadelle ihre rassistischen Weltanschauungen weitestgehend „ungestört“ verbreiten darf. Wir danken den Unterstützern für die Erleuchtung, in der […]

...den ganzen Beitrag lesen

Spandau dankt Berlin

Erstellt am: So. 16 Dezember 2018 von Gavroche Kein Kommentar

Am gestrigen Sonnabend haben Spandauer und Berliner Gruppen den fließenden Weihnachtsverkehr behindert. Der Weg vom U-Bahnhof Zitadelle bis zum Bahnhof Spandau war bunt und laut und eine Freude für alle, die dabei waren! Das Thema wurde in die Öffentlichkeit gebracht: Keine AfD oder andere rechte Gruppierungen auf der Zitadelle! Wir danken jedem und jeder Einzelnen, […]

...den ganzen Beitrag lesen

„Anti-Abschiebe-Industrie“

Erstellt am: So. 13 Mai 2018 von obsoleter Kein Kommentar

Herr Dobrindt, es gab in diesem Land schon einmal eine industrialisierte Abschiebung von missliebigen Menschen. Für 5.863.122 Juden fand sich kein „geeignetes“ Herkunftsland. Dies brachte die Räder der Industrie jedoch nicht zum Stehen, denn schließlich ist Lagerplatz teuer und nur begrenzt vorhanden. Dies zur Folge bildete sich nach dem Krieg: „eine unsägliche Allianz von Zwangsideologen […]

...den ganzen Beitrag lesen

AfD verhindern auch in Charlottenburg

Erstellt am: Mo. 11 September 2017 von Franzimor Kein Kommentar

Die AfD plant am Abend vor der Wahl zum Bundestag eine Wahlparty im Charlottenburger Ratskeller. Waren Frau von Storch und ihre Vasallen erst am 8. September auf der Spandauer Zitadelle, gut behütet durch die Polizei, wollen sie zum wiederholten mal den Berliner Bezirk nutzen, der ihnen als Ausgangspunkt für ihre Berliner Parteigründung diente. Kommt alle, […]

...den ganzen Beitrag lesen
Free Mumia