Kein Kiez für Nazis!

Erstellt am: So. 10 März 2019 von Franzimor Kein Kommentar

Seit einigen Tagen hat nicht einmal 600 Meter vom Spandauer Jobcenter entfernt am Brunsbütteler Damm 112 eine neue Filiale des Markenlabels „Thor Steinar“ eröffnet. Warum dort? In einer Gegend, in der Autohäuser, Industrie und wenig Wohnbesiedlung zu finden ist, können wir nur vermuten – der kaufinteressierten Klientel ist kein Weg zu weit, die Betreiber möchten […]

...den ganzen Beitrag lesen

AfD-Stadtrat Andreas Otti als Amtsträger ungeeignet

Erstellt am: Do. 13 Dezember 2018 von obsoleter Kein Kommentar

Gern stellt sich die AfD-Spandau als zu unrecht kritisiert dar. Wir sind hier doch in Spandau, wir sind doch anders, heißt es in den Ausschüssen und der BVV. Sie versuchen sich von extremen Positionen ihrer Parteikameraden zu distanzieren und möchten sich als gemäßigt präsentieren. Da wir wissen, dass dieses Blog von diversen in der BVV-Spandau […]

...den ganzen Beitrag lesen

Stammeln, sabbeln, verleugnen – AfD-Spandau weiter ohne Inhalt

Erstellt am: Di. 11 Dezember 2018 von obsoleter Kein Kommentar

Wenn es nicht so traurig wäre, hätte man die heutige Sitzung des Ausschusses für Weiterbildung und Kultur großartig als politisches Kabarett abtun können. Konkret ging es um den TOP: Ö4 Drucksache – 0990/XX. Die Fraktion der Linkspartei Spandau ist nicht länger gewillt, weiter zuzusehen, wie der öffentliche Kulturraum der Zitadelle Spandau als Tagungsort der rechtsextremistischen […]

...den ganzen Beitrag lesen

Die Gelegenheit, gemeinsam solidarisch zu sein – DANACH

Erstellt am: So. 14 Oktober 2018 von Regula Antoni Kein Kommentar

Die Idee eines Kreuzberger Anwaltbüros, viele prominente Aufrufenden – und es tut sich etwas auf Berlins Straßen! Vom Beginn der Demo dauerte es gut zwei Stunden, bis alle Menschen und Wagen vorbei gezogen waren – immer wieder bog noch ein Lautsprecherwagen vom fernen Alex um die Ecke – es war unglaublich und wir freuen uns, […]

...den ganzen Beitrag lesen
Free Mumia