Aktivitäten in Spandau unter Corona-Bedingungen

Erstellt am: So. 28 Februar 2021 von Meiers Erben Kein Kommentar

Es geht an uns allen nicht vorbei – die Welt hat sich verändert und wird es weiterhin tun. Achtsamkeit ist eine der wichtigsten Aufgaben, der wir uns stellen müssen. Eine Zeit, in der Corona-Leugnern und Schwurblern jeglicher Coleur, denen es nichts ausmacht, mit HardcoreNazis in einer Reihe zu marschieren, die Staatsmacht mit Wattebäuschen entgegentritt, aber […]

...den ganzen Beitrag lesen

Die Hufeisensiedlung in Neukölln ehrt Erich Mühsam

Erstellt am: So. 21 Juni 2020 von Gavroche Kein Kommentar

Erich Mühsam, anarchistischer Schriftsteller, Publizist und Antimilitarist, wies schon 1925 auf die Bedrohung durch das kommende NS-Regime hin. Er nahm die italienischen Faschisten als Vorbilder für das, was sich in Deutschland spätestens seit dem Ende des ersten Weltkriegs formierte. 1934 kostete ihn seine standhafte Überzeugung im KZ Oranienburg das Leben. Es gibt viel über und […]

...den ganzen Beitrag lesen

Veranstaltungen SBgR und VVN-Regionalgruppe Spandau

Erstellt am: Fr. 28 Februar 2020 von Meiers Erben Kein Kommentar

Sonntag, 8. März 2020, 14.00 Uhr, Friedhof in den Kisseln Gedenken an Erich Meier mit anschließendem Beisammensein im Klubhaus Westerwaldstraße mit der Charlottenburger VVN-Gruppe und den NaturFreunden Berlin: Dienstag, 10. März 2020, 19.30 Uhr, NaturFreundeladen, Paretzer Straße 7 „Generalstreik schlägt Kapp-Putsch“ Multimedia-Vortrag: Bernd Langer Donnerstag, 30. April, 16 Uhr, Zitadellendurchgang Erinnerung an die unblutige Befreiung […]

...den ganzen Beitrag lesen

Zehntausend Euro für Faschisten?

Erstellt am: So. 10 November 2019 von Regula Antoni Kein Kommentar

Am 23. November 2019 wird die „Förderstiftung konservative Bildung und Forschung“ zusammen mit der rechten Wochenzeitung „Junge Freiheit“ zum 11. Mal auf der Spandauer Zitadelle den „Gerhard-Löwenthal-Preis“ verleihen. Die Stiftung ist auch Trägerin der „Bibliothek des Konservatismus“, die sie sich 2012 im noblen Stadtteil Charlottenburg als „Denkfabrik und Ideenschmiede“ schuf. In welcher Richtung dort gedacht […]

...den ganzen Beitrag lesen
Free Mumia