Aufruf für den 15. Mai 2021

Erstellt am: Fr. 30 April 2021 von Gavroche Kein Kommentar

Während in Staaken und in der Spandauer Altstadt wieder eifrig von den Faschisten des III. Wegs „geklebt“ wurde, sind wir in den Vorbereitungen für die solidarische Demonstration gegen Rechte jeglicher Couleur. Seid alle dabei, wenn in Spandau Antifaschisten Nazis in die Schranken weisen! Kommt am 15. Mai um 14 Uhr zum Bahnhof Spandau! Solidarisch gegen […]

...den ganzen Beitrag lesen

Informationen zum 8. Mai und Wladimir Gall

Erstellt am: Di. 20 April 2021 von Gavroche Kein Kommentar

Am 8. Mai 2021 hätte die neue Gedenktafel für Wladimir Gall an der Zitadelle eingeweiht werden sollen. Dieser Termin ist leider nicht zu halten, da neben dem Umwelt- und Naturschutzamt auch das Straßen- und Grünflächenamt beteiligt wurde. Für den Bereich Weiterbildung und Kultur hat der nach dieser Legislaturperiode scheidende Stadtrat Gerhard Hanke seine Zustimmung längst […]

...den ganzen Beitrag lesen

Aktivitäten in Spandau unter Corona-Bedingungen

Erstellt am: So. 28 Februar 2021 von Meiers Erben Kein Kommentar

Es geht an uns allen nicht vorbei – die Welt hat sich verändert und wird es weiterhin tun. Achtsamkeit ist eine der wichtigsten Aufgaben, der wir uns stellen müssen. Eine Zeit, in der Corona-Leugnern und Schwurblern jeglicher Coleur, denen es nichts ausmacht, mit HardcoreNazis in einer Reihe zu marschieren, die Staatsmacht mit Wattebäuschen entgegentritt, aber […]

...den ganzen Beitrag lesen

Die Hufeisensiedlung in Neukölln ehrt Erich Mühsam

Erstellt am: So. 21 Juni 2020 von Gavroche Kein Kommentar

Erich Mühsam, anarchistischer Schriftsteller, Publizist und Antimilitarist, wies schon 1925 auf die Bedrohung durch das kommende NS-Regime hin. Er nahm die italienischen Faschisten als Vorbilder für das, was sich in Deutschland spätestens seit dem Ende des ersten Weltkriegs formierte. 1934 kostete ihn seine standhafte Überzeugung im KZ Oranienburg das Leben. Es gibt viel über und […]

...den ganzen Beitrag lesen
Free Mumia