Spandauer Bündnis gedenkt Wladimir Gall

Erstellt am: Mo. 07 September 2020 von Franzimor Kein Kommentar

Wladimir Gall, der Parlamentär, dem großer Dank gebührt für die unblutige Befreiung der Spandauer Zitadelle in den letzten, heftig umkämpften Kriegstagen 1945, ist vor 9 Jahren gestorben. Wir wollen, wie jedes Jahr, auch an diesem 9. September an ihn erinnern. Wir laden alle ein, mit uns diese Erinnerung zu teilen: Mittwoch, 9. September 2020, 17 […]

...den ganzen Beitrag lesen

Spandaus feind, der Linksfaschismus

Erstellt am: Sa. 15 August 2020 von Meiers Erben Kein Kommentar

„Linksfaschist“ brüllten sie, „Linksfaschist“! Ich musste lachen, da ich mich in meiner Meinung bestätigt sah, nein ich hab es sogar gefeiert, habe ihnen zugeklatscht, mich darüber amüsiert, welcher Doktrin sie doch folgen müssen, bei vollkommener Abwesenheit von Selbstreflektion. Cirka vier Jahre ist es jetzt her und es war nicht die AfD, nicht die CDU. Ich […]

...den ganzen Beitrag lesen

Spandaus Antifaschismus –

Erstellt am: Sa. 15 August 2020 von Franzimor Kein Kommentar

mit der AfD UNöffentlich zur Ehrung von Hans und Sophie Scholl, sie würden sich im Grabe umdrehen. Ab heute, Sonnabend, den 15. August 2020, 10 Uhr, gibt es einen „Platz der weißen Rose“ in Spandau. Heimlich, still und leise wurde er heute morgen in trautem Beisammensein der Bezirksprominenz eingeweiht. Keine Abgrenzung gegen die AfD zu […]

...den ganzen Beitrag lesen

Spandau und Hennigsdorf gegen Naziverehrung

Erstellt am: Fr. 07 August 2020 von Gavroche Kein Kommentar

NPD-Jugend und Freie Kräfte aus der Region wollen den „Tag der politischen Gefangenen!“ für sich vereinnahmen und am morgigen Sonnabend, dem 8. August 2020 in HENNIGSDORF für die Freilassung der Holocaust-Leugnerin Ursula Haverbeck marschieren. Doch auch um Erich Priebke wird es ihnen gehen, er wurde in Hennigsdorf geboren und hat 1944 die Hinrichtung von 335 […]

...den ganzen Beitrag lesen
Free Mumia