Ein Erlebnis mit Folgen!? AfD-Schutz wichtiger als Antifaschistisches Gedenken!

Erstellt am: Sa. 09 September 2017 von Gavroche Kein Kommentar

Der heutige Versuch, zum Gedenken an Wladimir Gall am Vorabend seines 6. Todestages eine Veranstaltung an der Tafel, die zu seinen und zu Ehren des Leutnants Grischin im Eingangsbereich der Zitadelle hängt, abzuhalten, wurde durch ein spektakuläres Polizeiaufgebot nahezu vereitelt. Peinlich, unfassbar, politisch unhaltbar war der Grund dafür: Die AfD hatte sich mit Frau von […]

...den ganzen Beitrag lesen

Ehrung von Wladimir Gall

Erstellt am: So. 30 April 2017 von Gavroche Kein Kommentar

SBgR und VVN/BdA laden ein zur Ehrung von Wladimir Samoilowitsch Gall und Wassili Iwanowitsch Grischin Am 2. Mai um 15 Uhr an der Gedenktafel im Durchgang der Spandauer Zitadelle werden wir an das Ende des zweiten Weltkrieges denken und dabei besonders und exemplarisch an die Leistungen Wladimir Galls zur unblutigen Befreiung der Zitadelle. Spandau war […]

...den ganzen Beitrag lesen

Gedenken mit bitterem Beigeschmack

Erstellt am: Mo. 13 März 2017 von Kevin G. 4 Kommentare

Zum 18. mal versammelten sich Antifaschisten, Aktivisten und Politiker, um des durch die SA ermordeten Erich Meier zu gedenken. Wie jedes Jahr stand es jedem frei, seine Gedanken, Gefühle und Befürchtungen vorzutragen. „In diesen schweren Zeiten“ war öfter zu hören, man sprach über Kriege, Intoleranz und die aufkommende Bedrohung durch die AfD. Selbstverständlich wurde auch […]

...den ganzen Beitrag lesen

Erich Meier 2016 – wir erinnern uns

Erstellt am: Di. 23 Februar 2016 von Gavroche 1 Kommentar

Auch in  diesem Jahr wird das Spandauer Bündnis gegen Rechts am zweiten Sonntag im März auf den Friedhof in den Kisseln einladen.Wir wollen uns dort mit anderen versammeln, denen es auch wichtig ist, die Erinnerung an aufrechtes Handeln in einer Zeit, in der es immer gefährlicher wurde, zu seinen Überzeugungen zu stehen, wachzuhalten. Es scheint […]

...den ganzen Beitrag lesen
Free Mumia