Nachschlag zum 19.08.2017 – eine ungehaltene Rede

Erstellt am: So. 03 September 2017 von Meiers Erben Kein Kommentar

Zum Nazi-Aufmarsch in Berlin-Spandau am 19.08.2017 Als Gründungsmitglied des Spandauer Bündnisses gegen Rechts darf ich anlässlich des geplanten Nazi-Aufmarsches ein paar Worte an die Teilnehmenden am heutigen Protest richten. In den letzten Tagen ging ein Alarmruf durch Berlin: Die Nazis kommen! Heute müssen wir feststellen: Die Nazis sind da! Offensichtlich soll Spandau heute von einer […]

...den ganzen Beitrag lesen

DANK AN ALLE, DIE SPANDAU UNTERSTÜTZT HABEN

Erstellt am: So. 20 August 2017 von Gavroche Kein Kommentar

Wir haben es geschafft! Die Kriegsverbrecherverehrungstruppe für Rudolf Heß konnte nicht durch Spandau laufen, die Gegenwehr hat funktioniert – wir danken allen, die uns zur Seite standen. Da sind in erster Linie die Berliner Antifa-Gruppen und die aktiven, mutigen Kirchengemeinden! Die Unterstützung der Parteien war von der Vorbereitung an eher mau und am Wahlkampf orientiert. […]

...den ganzen Beitrag lesen

Friedlich bleiben!!!

Erstellt am: Do. 17 August 2017 von obsoleter Kein Kommentar

Wir wurden gebeten, noch einmal ausdrücklich darauf hinzuweisen, dass von unserer Demonstration keine Gewalt ausgehen möge! Es ist schade, dass einige im Ernst annehmen, wir würden Gewalt auf unserer Demonstration tolerieren oder glauben, sie könnte von uns ausgehen. Aber das zeigt  nur, wie selten einige von ihnen ihren angestammten Kietz verlassen, um auch in anderen […]

...den ganzen Beitrag lesen

Spandau wehrt sich

Erstellt am: Do. 27 Juli 2017 von Gavroche 14 Kommentare

Am 19.08.2017 hat der bundesweit aktive Neonazi Christian Häger eine Demo in Spandau angemeldet, die den Kriegsverbrecher Rudolf Heß ehren soll. Dieser hatte sich vor 30 Jahren selbst aus dem Leben befördert, nachdem er keinen Zweifel daran ließ, nichts an seiner braunen Vergangenheit zu bereuen. Der Abriss des Gefängnisses wurde durch die Alliierten beschlossen – […]

...den ganzen Beitrag lesen
Free Mumia