Auch dieses Jahr planen alte und neue Nazis, Spandau am 18. August für ihr Heldengedenken an den verurteilten Kriegsverbrecher Rudolf Heß zu missbrauchen. Viele Spandauerinnen und Spandauer, Initiativen, Organisationen, Kirchen und Parteien werden das nicht zulassen.

Wer sich dem anschließen will, kann gern den Aufruf unterschreiben (Unterstützungsmail an info@antifa-spandau.de) und sich auf dieser Seite über die aktuellsten Entwicklungen informieren.

Demotreffpunkt: Sonnabend, 18.08.2018, 11 Uhr Bahnhof Spandau/Seegefelder Straße, weitere Treffpunkte folgen!

ENDSPURT – IN 2 TAGEN IST ES SO WEIT!

Aktualisierte Veranstaltungen auch hier!

Informationen auch unter: NSVERHERRLICHSTOPPEN.BLOGSPORT.EU

 

Aufruf Spandau_vom: 10.08.2018